Mithelfen

Sie möchten beim Helfen helfen?
Der TC “Rodde Igels” e.V. bedankt sich sehr für Ihren Entschluss, die Deutsche KinderKrebshilfe durch eine Benefizaktion zu unterstützen. Um eine reibungslose Organisation zu gewährleisten, gilt es allerdings, ein paar Dinge zu berücksichtigen:

Den TC “Rodde Igels” e.V. direkt unterstützen: TC Rodde Igels e. V. Stadtsparkasse Rheine BLZ: DE98 4035 0005 0012 5891 72

Wie werde ich unterstützt?
Material: Die Deutsche Krebshilfe stellt den Akteuren kostenlos verschiedene Aktionsmaterialien wie z.B. Plakate, Aufkleber, Buttons, Luftballons und Infoblätter zur Verfügung. Die Bestellung nehmen wir gerne entgegen. Unsere eigenen Materilien (Spendendosen, Luftballons, Banner, etc) können natürlich auch gerne angefordert werden.
Pressearbeit: Auf Ihren Wunsch informieren wir die örtliche Presse über Ihre Aktion. Für Scheckübergaben besorgen wir gerne einen großen symbolischen Scheck, der dann im Rahmen eines Fototermins übergeben werden kann.
Ideen: Sie würden gerne helfen, wissen aber nicht, wie? Kein Problem: Durch unsere langjährige Erfahrung haben wir jede Menge Ideen gesammelt. Da ist bestimmt was Passendes dabei…
Sonstiges: Wir Igels freuen uns, wenn sich jemand dazu entscheidet, uns zu helfen. Deshalb ist es für uns eine Selbstverständlichkeit, den- oder diejenige(n) zu unterstützen. Kaffeetisch

Worauf muss ich achten?
Ordnungsamt: Bei öffentlichen Aktionen informieren Sie sich bitte beim Ordnungsamt, ob Sie eine Genehmigung benötigen.
GEMA: Bei Musikdarbietungen muß die Veranstaltung bei der GEMA angemeldet werden. Bei einer Benefizveranstaltung sollte man um eine Gebührenermäßigung bitten. Die Adresse findet man unter www.gema.de oder auch beim Ordungsamt.
Abrechnung: Ist Ihre Veranstaltung beendet, erstellen Sie eine Abrechnung, um den Reinerlös zu ermitteln. Stellen Sie einfach Einnahmen und Ausgaben einander gegenüber.
“Eine Spende ist eine freiwillige und unentgeltliche Leistung, die zur Förderung spendenbegünstigter Zwecke an eine gemeinnützige Organisation geleistet wird.”
Quittungen: Für die Erstellung von Spendenquittungen erstellen Sie bitte eine Liste der Spender, die eine solche Quittung wünschen. Dazu brauchen wir den vollständigen Namen, die Anschrift und den jeweils gespendeten Betrag. Die Summe der ausgestellten Quittungen darf logischerweise nicht höher sein als der gespendete Betrag.
Verantwortung: Ihre Aktion führen Sie im eigenen Namen, in eigener Verantwortung und nicht im Auftrag der Deutschen KinderKrebshilfe oder des TC “Rodde Igels” e.V. durch.

Nähere Informationen erhalten Sie auch unter www.krebshilfe.de Wir danken Ihnen nochmals für Ihre Unterstützung.